1 minute reading time (221 words)

Nachhaltigkeit in den Betreuungen

IMG_3993

Als adelante ist uns Nachhaltigkeit ein großes Anliegen. Daher haben wir uns u. a. auch mit Themen der ökologischen Beschaffung im Rahmen von mehreren Workshops beim Programm Ökoprofit weiter gebildet und erfolgreich in 2017 die Zertifizierung erhalten.

​Die Umsetzung von nachhaltigen Standards in der Geschäftsstelle ist uns umfassend gelungen wie auch die Auszeichnung mit dem 1. Platz beim Wettbewerb "Büro und Umwelt" bestätigt wurde (hier im Blog nachzulesen).

Wir wollen darüber hinaus noch viel mehr die Aspekte der Nachhaltigkeit in die Betreuungsarbeit einbringen. Eine konkrete Idee haben wir vor Kurzem umgesetzt.

Es fällt uns immer wieder auf, dass die Jugendlichen oftmals das Licht an lassen auch wenn sie gar nicht im entsprechenden Zimmer sind. Lüften bei voll aufgedrehten Heizkörpern ist auch keine Seltenheit. Da ökologische Aspekte bisher eher weniger die junge Leute bewegen, versuchen wir es mit ökonomischen Argumenten. Denn ein paar Euro mehr oder weniger im Geldbeutel, sind überzeugendere Argumente, die sie direkt spüren können. Deshalb haben wir als visuelle Hilfe Aufkleber mit Erinnerungsfunktion an den Lichtschaltern angebracht. In ähnlicher Weise haben wir auch Aufkleber für den Wasserverbrauch und die Heizung entwickelt.

Wir werden die Verbrauchswerte in den einzelnen Betreuungsstandorten im Blick behalten und jährlich auswerten und sind gespannt auf die Ergebnisse.

Freie Kapazitäten
Schutzkonzept