1 minute reading time (151 words)

WM 2018 beginnt

football-3373557__340

Einige fieberten seit Wochen der Fußballweltmeisterschaft 2018 entgegen. Etlichen Menschen ist es ziemlich egal, ob sich täglich erwachsene Männer auf dem Rasen die Bälle zuspielen oder abnehmen. Andere wiederum debattieren, ob Russland als Austragungsort überhaupt polititsch korrekt sei.

Nun denn: Man mag zu Fußball und Groß-Events wie diesen stehen wie man mag. Dennoch: Fußball ist eine der beliebtesten Sportarten weltweit. Es kommen Menschen aus allen möglichen Ländern z. B. auch beim Public Viewing zussammen, feiern, jubeln oder "trauern" gemeinsam, wenn Tore fallen oder auch eben nicht. Solche Veranstaltungen geben Raum und Möglichkeiten der zwischenmenschlichen Begegnungen. Hier können kulturelle, religiöse oder sonstige Unterschiede einfach mal vergessen werden.

Mögen diese Woche auch uns zahlreiche Gelegenheiten geben, "Fremdes" zu überwinden und Menschen, die bei uns leben oder uns besuchen einmal ganz anders Kennen zu lernen. Lassen Sie uns diese Möglichkeiten des Austausches nutzen. Und nicht vergessen: Daumen drücken für Deutschland.... oder Spanien ... oder doch Brasilien?

Re-Zertifizierung bestanden
Mitarbeitendenbefragung